Montag, 02. Dezember 2013

Studie: Rechtspopulisten zunehmende Bedrohung in EU

Rechtspopulistische Kräfte sind einer Studie zufolge in Europa mittlerweile eine derart stark wachsende Gefahr, dass die etablierten Parteien reagieren müssen. Die am Montag vorgestellte Studie der CDU-nahen Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) sieht die konservativen Volksparteien in einer besonderen Verantwortung, sich mit dem Phänomen auseinanderzusetzen.

stol