Freitag, 03. Dezember 2021

Studienbeihilfen für Heimschüler: Bis 17. Dezember ansuchen

Grund-, Mittel-, Ober- und Berufsschüler, die außerhalb der Familie untergebracht sind, können noch bis zum 17. Dezember um Studienbeihilfen des Landes ansuchen.

Das Land Südtirol unterstützt die Heimschüler.
Badge Local
Das Land Südtirol unterstützt die Heimschüler. - Foto: © shutterstock
Auch im Schuljahr 2021/2022 unterstützt das Land Südtirol all jene Schüler, die in Südtirol eine Schule besuchen und aus Studiengründen außerhalb der Familie untergebracht sind, ob im Schülerheim, im Tagesheim oder privat.

Um entsprechende Studienförderung kann noch bis zum 17. Dezember 2021 online angesucht werden. Die Anträge um Studienbeihilfe sind über den Bereich Dienstleistungen auf der Landeswebseite einzureichen.
Die Anträge um Studienförderung können ausschließlich online gestellt werden, für dies bedarf es einer digitalen Identität SPID oder der elektronische Identitätskarte CIE beziehungsweise der aktivierten Bürgerkarte. Zudem werden für das Online-Ansuchen die EEVE-Erklärung 2020 und die Bescheinigung des FWL-Wertes benötigt.
Weitere Informationen zur Wettbewerbsausschreibung finden Sie auf der Homepage des Landes Südtirol zu Bildung und Sprache im Bereich Bildungsförderung.

stol