Dienstag, 08. September 2015

Süd-Tiroler Freiheit bei Selbstbestimmungskonferenz in Barcelona

Am Donnerstag findet in Barcelona eine Konferenz zum Thema Selbstbestimmung statt. Mittendrin: Die Süd-Tiroler Freiheit.

Barcelona, Mittelpunkt Kataloniens, ist ein Mekka für Selbsbestimmungs-Freunde. Schon seit Jahren fordern die Katalanen (im Bild) die Unabhängigkeit.
Badge Local
Barcelona, Mittelpunkt Kataloniens, ist ein Mekka für Selbsbestimmungs-Freunde. Schon seit Jahren fordern die Katalanen (im Bild) die Unabhängigkeit. - Foto: © APA/AP

"Die demokratische Entwicklung Europas im Zusammenhang mit der Selbstbestimmung der Völker" so der Titel der Veranstaltung.

Die Konferenz wird von der  Europäischen Freien Allianz (EFA) organisiert. Als Mitgliedsorganisation dieser Europäischen Bewegung wird auch die Bewegung Süd-Tiroler Freiheit vertreten sein.

Entsenden wird die Bewegung Christoph Mitterhofer, Mitglied der Landesjugendleitung der Jungen Süd-Tiroler Freiheit sowie Gemeinderat in Meran.

„Bei dieser Konferenz werden verschiedene Themen rund um Europa und die Selbstbestimmung behandelt“ erklärt Mitterhofer, „Wie schaut die Zukunft Europas aus? Wie reagieren die Nationalstaaten auf die Selbstbestimmungsbestrebungen der Völker und ist die Selbstbestimmung die Zukunft Europas? All dies und vieles mehr möchten wir besprechen und uns gegenseitig austauschen.“, 

stol