Donnerstag, 26. April 2018

Süd-Tiroler Freiheit fordert „Deutsche Kinder in deutschen Kindergärten“

Am Donnerstag hat die Süd-Tiroler Freiheit eine neue Plakataktion vorgestellt: Sie fordern Vorrang für deutschsprachige Kinder in deutschen Kindergärten.

Bei der Präsentation der Plakataktion: v.l.: Cristian Kollmann, Sven Knoll, Andreas Tutzer, Myriam Atz Tammerle, Bernhard Zimmerhofer und Stefan Zelger.
Badge Local
Bei der Präsentation der Plakataktion: v.l.: Cristian Kollmann, Sven Knoll, Andreas Tutzer, Myriam Atz Tammerle, Bernhard Zimmerhofer und Stefan Zelger.

stol