Dienstag, 20. Dezember 2011

Südkorea in Alarmbereitschaft: Nordkorea zieht Einheiten von Übungen ab

Die Lage auf der koreanischen Halbinsel ist nach dem Tod von Kim Jong Il ruhig geblieben. Hüben und drüben herrscht Spannung bei den Militärs, doch die Sorgen vor einer möglichen Destabilisierung während des Machtwechsels in Pjöngjang scheinen unbegründet.

stol