Dienstag, 18. Mai 2021

Südtirol zieht mit Rom gleich: Was sich für uns an den Corona-Regeln ändert

Südtirol reagiert auf die Öffnungsschritte aus Rom: Auch hierzulande wird ab 19. Mai die spätere Ausgangssperre gelten. Außerdem neu: Ab 1. Juni braucht es für die Innengastronomie wie im übrigen Staatsgebiet keinen Corona-Pass mehr. Für Hochzeiten und größere Veranstaltungen soll er aber weiterhin genützt werden. Details sollen in den kommenden Tagen folgen.

Dieses Video ist für Abonnenten abspielbar

Arno Kompatscher bei der heutigen Pressekonferenz. - Video: stol









kn