Dienstag, 19. Juni 2018

Südtiroler Bauernbund: „Total überzogenes Urteil“

Am Montag wurden Altlandeshauptmann Luis Durnwalder und Ex-Amtsdirektor Heinrich Erhard zu insgesamt 1,14 Millionen Euro Schadenersatz verurteilt, weil sie zwischen 2010 und 2014 Murmeltier, Dachs und andere Tiere per Dekret zum Abschuss freigegeben hatten. Für den Südtiroler Bauernbund ist das Urteil „total überzogen, unverständlich und absolut weltfremd“.

Weil sie unter anderem Murmeltiere zum Abschuss freigegeben hatten, waren Altlandeshauptmann Luis Durnwalder und Ex-Amtsdirektor Heinrich Erhard am Montag zu saftigen Geldstrafen verurteilt worden.
Badge Local
Weil sie unter anderem Murmeltiere zum Abschuss freigegeben hatten, waren Altlandeshauptmann Luis Durnwalder und Ex-Amtsdirektor Heinrich Erhard am Montag zu saftigen Geldstrafen verurteilt worden. - Foto: © shutterstock

stol