Mittwoch, 8. Februar 2017

Südtirols Rathäuser im Sekretärs-Notstand

Sekretärs-Notstand in Südtirols Rathäusern: In einem Drittel der Gemeinden betreut der Sekretär bereits eine zweite oder dritte Gemeinde mit. Wettbewerbe gehen leer aus. Pensionisten helfen über die Runden. „Das Problem wird immer größer“, so Landesrat Arnold Schuler.

Foto: © shutterstock









stol