Freitag, 17. Januar 2020

SVP auf Kandidatensuche

Die SVP wird bei den Gemeinderatswahlen am 3. Mai 2020 wieder in allen Gemeinden Südtirols antreten. Allerdings ist es gar nicht so einfach Kandidaten für das Bürgermeisteramt zu finden.

Die Partei findet nur schwer Kandidaten. eg
Badge Local
Die Partei findet nur schwer Kandidaten. eg - Foto: © eg - Erika Gamper
In mindestens 20 Gemeinden ist die SVP auf der Suche nach Bürgermeisterkandidaten für die Gemeinderatswahlen.

Einige Bürgermeister dürfen bei den Wahlen nicht mehr antreten, andere wollen nicht mehr. Insgesamt sind 11 SVP Bürgermeister mandatsbeschränkt.

Es stehen also spannende Wahlen an. Auch die Kandidatensuche bleibt aufregend und gestaltet sich als schwierig.

In einigen Gemeinden des Landes gibt es gleich mehrere interessierte Kandidaten, in anderen scheint jedoch niemand das Amt des Bürgermeisters übernehmen zu wollen.

In einigen Teilen des Landes könnte es nun außerdem zu interessanten SVP-Vorwahlduellen kommen.

Die Gemeinde Innichen setzt bei den Gemeinderatswahlen erstmals auf eine Einheitsliste. Für die Wahl im Mai 2020 haben sie sich zur Liste „Innichen – San Candido 2020“ zusammengeschlossen. Mit Rosmarie Burgmann als Listenführerin und den derzeitigen Referenten soll eine Kandidatenliste erstellt werden.








jot