Dienstag, 22. September 2020

SVP erobert Bürgermeisteramt in Prad zurück

Die Wähler von Prad am Stilfserjoch haben entschieden: Rafael Alber wird in den kommenden 5 Jahren die Geschicke der Gemeinde lenken. Der SVP-Kandidat setzte sich gegen den amtierenden Bürgermeister Karl Bernhart (Gemeinsam für Prad) und Alfred Theiner (Freies Bündnis Prad) durch.

Die Gemeinde Prad hat einen neuen Bürgermeister.
Badge Local
Die Gemeinde Prad hat einen neuen Bürgermeister.
Der bisherige Gemeinderat Rafael Alber konnte 931 Stimmen auf sich vereinen und kam somit auf 48,8 Prozent. An Karl Bernhart gingen 661 Stimmen (34,6 Prozent), an Alfred Theiner 317 Stimmen (16,6 Prozent).


3308 Wahlberechtigte waren am Sonntag und Montag zu den Urnen gerufen worden, 63,68 Prozent machten von diesem Recht Gebrauch.
Sie konnten zwischen 59 Kandidatinnen und Kandidaten der SVP sowie der Listen „Gemeinsam für Prad“ und dem „Freien Bündnis Prad“ wählen.

In den vergangenen 5 Jahren stellte die SVP 9 der 18 Gemeinderäte, die „Bürgerliste Prad“ 7 und die Süd-Tiroler Freiheit 2.

Die neue Zusammensetzung des Gemeinderats und alle Informationen zur Wahl in Prad lesen Sie hier.

stol

Schlagwörter: