Samstag, 26. Juni 2021

Tausende bei Gay-Pride-Parade in Rom

Tausende Menschen haben am Samstag bei der Gay-Pride-Parade in Rom gefeiert. Mit dem Marsch forderten die Teilnehmer gleiche Rechte für Schwule, Lesben, Bi- und Transsexuelle (LGBT). Die Aktivisten skandierten Slogans gegen den Vatikan, der diese Woche Druck auf die Regierung ausgeübt hat, damit ein umstrittenes Anti-Homophobie-Gesetz im Parlament nicht verabschiedet wird. Bereits in der Nacht waren einige Sehenswürdigkeiten mit den Regenbogenfarben beleuchtet worden.

Tausende feierten in Rom für LGBT-Rechte. - Foto: © APA/AFP / TIZIANA FABI









apa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen