Sonntag, 23. Juni 2019

Tausende demonstrieren für Homosexuellenrechte in Kiew

Unter starkem Polizeischutz haben in Kiew bis zu 8.000 Menschen für die Gleichberechtigung von Homosexuellen demonstriert. Der jährliche „Marsch der Gleichheit” sei ohne Zwischenfälle und Festnahmen verlaufen, teilte Polizeichef Sergej Knjasew am Sonntag mit. Erstmals liefen auch etwa 30 Soldaten mit, um auf Homosexualität in der Armee aufmerksam zu machen.

Der jährliche "Marsch der Gleichheit" in Kiew Foto: APA (AFP)
Der jährliche "Marsch der Gleichheit" in Kiew Foto: APA (AFP)

stol