Montag, 27. August 2018

Team Köllensperger stellt Kandidaten vor

Das Team Köllensperger hat am Montag seine Kandidaten für die Landtagswahlen vorgestellt.

Bereit für den Wahlkampf: Das Team Köllensperger. Foto: Team Köllensperger
Bereit für den Wahlkampf: Das Team Köllensperger. Foto: Team Köllensperger

Paul Köllensperger? und sein Team sind bereit für die Landtagswahlen am 21. Oktober. Am 10. Juli, vor weniger als 7 Wochen, fand der Startschuss für die neue Sammelbewegung „Team Köllensperger“ statt.

Am Montag nun wurde die Mannschaft vorgestellt, „35 Kandidaten aus der Mitte der Gesellschaft, aus ganz Südtirol, mit spezifischen Kompetenzen in verschiedenen Bereichen, die mit solider Sachpolitik Vertrauen schaffen wollen“, betont das Team in einer Presseaussendung. 

Foto: Team Köllensperger

<
/div>

Foto: Team Köllensperger

Die Kandidaten sind: 

Francesca Schir, Christian Girardi, Roland Hainz, Alessandro Beati, Peter Faistnauer, Peter Kasal, Alexander Oberkofler, Thomas Benedikter, Uta Radakovich, Erwin Wegmann, Alex Ploner, Maria Elisabeth Rieder, Margareth Fink, Andreas Lamprecht, Marina Papadopoli Seppi, Judith Steinmair, Dietmar Folie, Norbert Gasser, Michaela Schuster, Nicolas Monese, Christian Futschegger, Maximilian Polin, Josef Unterholzner, Raffaella De Rosa, Petra Priller, Stefan Braito, Franz Ploner, Matthias Cologna, Anna Rastner, Stefan Ties, Sabine Kiem, Maria Theresia Ellemunter, Matthias Alber. 

Auf der Liste steht auch ein ladinischer Kandidat, der aus organisatorischen Gründen in den nächsten Tagen vorgestellt wird.

stol

stol