Freitag, 31. August 2012

Teheran weist IAEO-Atombericht als „politisch motiviert“ zurück

Der Iran hat einen UNO-Bericht zum Ausbau seines Atomprogramms als politisch motiviert zurückgewiesen. Der Zeitpunkt der Veröffentlichung während des Treffens der Blockfreien Staaten (Non-Aligned Movement/NAM) in Teheran zeige dies deutlich, sagte der Abgeordnete Kazem Jalali am Freitag der Nachrichtenagentur ISNA.

stol