Montag, 01. August 2011

Terror in Norwegen: Fast eine Tonne Sprengstoff verwendet

Die Bombe, die der mutmaßliche Doppelattentäter Anders Behring Breivik vor rund zehn Tagen im Osloer Regierungsviertel hochgehen ließ, dürfte rund 950 Kilogramm Explosionsmittel enthalten haben.

stol