Freitag, 03. September 2010

Theiner: "Unsere Argumentation zu Volksabstimmungen war richtig"

Die Südtiroler Volkspartei zeigt sich über die Ablehnung des Volksabstimmungsantrages der Initiative für mehr Demokratie nicht verwundert.

stol