Mittwoch, 29. Mai 2013

„Thematische Vereinbarung Rom-Südtirol nicht im Felsenkeller ausschnapsen“

Der Landesregierung steht eine thematisch-politische Vereinbarung mit der römischen Regierung ohne die vorherige Anhörung des Südtiroler Landtages nach Ansicht des Landtagsabgeordneten der BürgerUnion, Andreas Pöder, nicht zu.

stol