Samstag, 22. August 2015

Tirol-Shirts: Achammer gegen Verbot

Ein Verbot von Poloshirts mit der Aufschrift "Dem Land Tirol die Treue" sorgt weiter für Aufregung. Nun meldet sich Schullandesrat Philipp Achammer zu Wort.

Badge Local

An einer Lananer Mittelschule soll es Schülern verboten worden sein Shirts mit der Aufschrift "Dem Land Tirol die Treue" bzw. "Südtirol" auf der Vorderseite zu tragen. (STOL hat berichtet)

Dies sorgte für Aufregung. Die Süd-Tiroler Freiheit sprach von einer illegalen Aktion, die Schützen von einem Skandal

Laut dem Landesrat steht es Südtirols Schulen in ihrer Autonomie frei, eine Kleiderordnung einzuführen. Demnach gibt es auch Schulen, an denen Bauchfrei-Shirts verboten sind. 

„Für mich wäre ein Verbot, solche Leibchen zu tragen, allerdings verwunderlich“, betont Achammer gegenüber der Tageszeitung "Dolomiten". 

„Wenn jemand Heimatverbundenheit zum Ausdruck bringt, sehe ich darin nichts Anstößiges oder Trennendes, sondern vielmehr etwas Verbindendes,“ so Achammer.

Derweil meldeten sich vermehrt aufgebrachte Eltern bei der Tageszeitung "Dolomiten" und schilderten weitere Fälle. 

D/stol 

_____________________________________________

Mehr dazu lesen Sie in der Wochenend-Ausgabe der Tageszeitung "Dolomiten"

stol