Montag, 26. Februar 2018

Tiroler Landtagswahlen: Reaktionen aus Südtirol

In Nord- und Osttirol ist am Sonntag ein neuer Landtag gewählt worden: Als Sieger gingen die ÖVP und die FPÖ hervor. Landeshauptmann Günther Platter wurde mit 44,26 Prozent der Stimmen wiedergewählt. Südtirols Parteien äußerten sich zum Ergebnis.

Bundeskanzler Sebastian Kurz und Tirols Landeshauptmann Günther Platter nach dem Wahlsieg. - Foto: © APA









stol