Samstag, 01. August 2020

Todesurteil gegen Boston-Attentäter aufgehoben

Ein Bundesberufungsgericht in den USA hat das Todesurteil gegen den Attentäter vom Bostoner Marathonlauf, Dzhokhar Tsarnaev, aufgehoben. Das Gericht in der Ostküstenmetropole Boston schickte am Freitag den Fall an ein untergeordnetes Gericht zurück, um in einer weiteren Urteilsanhörung über ein neues Strafmaß zu entscheiden.

Beim Anschlag auf den Boston-Marathon im April 2013 starben 3 Menschen.
Beim Anschlag auf den Boston-Marathon im April 2013 starben 3 Menschen. - Foto: © APA/AFP / DON EMMERT

apa