Mittwoch, 24. April 2019

„Totale Konfrontation“: Neue Spannungen in der Regierung in Rom

Einen Monat vor der Europawahl haben die Spannungen in der italienischen Regierung einen neuen Höhepunkt erreicht und eine Debatte über eine drohende Krise ausgelöst.

Luigi di Maio und Matteo Salvini sind sich nicht einig. - Foto: Ansa
Luigi di Maio und Matteo Salvini sind sich nicht einig. - Foto: Ansa

stol