Mittwoch, 20. April 2022

„Tour of the Alps“ in Südtirol – Straßensperren

Das Radrennen führt am heutigen Mittwoch auch durch Südtirol. Zwangsweise kommt es dadurch auch zu Straßensperren zwischen Lana und Niederdorf.

Die „Tour of the Alps“. - Foto: © DLife

Die dritte Etappe der „Tour of the Alps“, die als Vorbereitung für den „Giro d’Italia“ gilt, führt am heutigen Mittwoch von Lana nach Niederdorf.

Gestartet wurde in Lana um 10.15 Uhr. Nachdem der Radtross die Hauptstadt Bozen durchquert hat, für die Route weiter nach Blumau, durch das Eisacktal, in die Pustertalerstraße bis nach Niederdorf.

Der jeweils betroffene Straßenabschnitt wird 45 Minuten vor der Durchfahrt der Rennfahrer für den Verkehr gesperrt.

Was sagen Sie?


stol

Kommentare
Kommentar verfassen
Bitte melden Sie sich an um einen Kommentar zu schreiben
senden