Sonntag, 16. Mai 2021

Trotz Indien-Variante: Britische Regierung bleibt bei Lockerungen

Der britische Gesundheitsminister Matt Hancock hat die Öffnungspläne der Regierung in London trotz lokaler Ausbrüche der indischen Coronavirus-Variante im Land verteidigt.

Der geplante Lockerungs-Fahrplan könnte gegebenenfalls ins Stocken geraten, erklärte Boris Johnson am Freitag. - Foto: © APA/afp / MATT DUNHAM









dpa