Montag, 29. Juli 2019

Trump sichert Versorgung von 9/11-Ersthelfern

US-Präsident Donald Trump hat am Montag ein Gesetz unterzeichnet, das Ersthelfern von den Anschlägen vom 11. September 2001 lebenslange medizinische Versorgung garantiert. Der Präsident nutzte die Gelegenheit bei der Unterzeichnungszeremonie im Rosengarten des Weißen Hauses in Washington, um über seine eigenen Erfahrungen nach dem Einsturz des World Trade Centers in New York zu berichten.

Trump sicherte die Finanzierung bis 2092 Foto: APA (AFP)
Trump sicherte die Finanzierung bis 2092 Foto: APA (AFP)

stol