Montag, 08. Juli 2019

Trump: Werden uns nicht mehr mit britischem Botschafter befassen

US-Präsident Donald Trump hat nach dem Bekanntwerden kritischer Memos des britischen Botschafters in Washington seine Missachtung für den Diplomaten ausgedrückt. „Wir werden uns nicht mehr mit ihm befassen“, schrieb Trump am Montag auf Twitter. Er kenne den Botschafter nicht, aber er sei nicht beliebt.

US-Präsident Donald Trump hat nach dem Bekanntwerden kritischer Memos des britischen Botschafters in Washington seine Missachtung für den Diplomaten ausgedrückt. - Foto: AP
US-Präsident Donald Trump hat nach dem Bekanntwerden kritischer Memos des britischen Botschafters in Washington seine Missachtung für den Diplomaten ausgedrückt. - Foto: AP

stol