Freitag, 01. März 2019

Trumps Ex-Anwalt sagt erneut vor Kongress aus

Der frühere Anwalt von US-Präsident Donald Trump, Michael Cohen, soll in der kommenden Woche erneut vor dem US-Kongress Rede und Antwort stehen. Der Vorsitzende des Geheimdienstausschusses im US-Repräsentantenhaus, Adam Schiff, sagte am Donnerstagabend (Ortszeit) nach einer nicht-öffentlichen Sitzung mit Cohen, die Befragung solle am 6. März fortgesetzt werden.

Aussagen von Cohen setzen den US-Präsidenten unter Druck. - Foto: APA (AFP)
Aussagen von Cohen setzen den US-Präsidenten unter Druck. - Foto: APA (AFP)

stol