Sonntag, 03. Mai 2020

Tschechien erwägt Öffnung der Grenzen im Juli

Die tschechische Regierung erwägt, die Grenzen des Landes im Juli wieder zu öffnen. Die Gespräche darüber mit Österreich und der Slowakei seien weit fortgeschritten, die mit Polen allerdings kompliziert, sagte Außenminister Tomas Petricek am Samstagabend laut Nachrichtenagentur CTK. „Ich würde im Juli gerne die Grenzen zu Deutschland, Österreich, Polen und der Slowakei öffnen.“

Tomas Petricek ist im Gespräch mit den Ländern.
Tomas Petricek ist im Gespräch mit den Ländern. - Foto: © APA (AFP) / MICHAL CIZEK

apa