Freitag, 15. April 2011

Tschechische Regierungskrise: Necas verliert die Nerven und beschimpft Polizisten

Die Regierungskrise in Tschechien, in der gegenseitige Bespitzelungs- und Korruptionsvorwürfe unter den Koalitionsparteien bzw. deren Fraktionen die Hauptrolle spielen, hat am Freitag einen neuen, fast komischen Höhepunkt erreicht.

stol