Samstag, 22. Mai 2021

Türkische Agentur feuert Journalisten nach Fragen zu Korruption

Nach unangenehmen Fragen zu Korruptionsvorwürfen gegen einen Minister hat die staatliche türkische Nachrichtenagentur Anadolu einen Journalisten gefeuert.

Ein Journalist wurde in der Türkei gefeuert, weil er unangenehme Fragen zu Korruptionsvorwürfen gestellt hat. - Foto: © shutterstock









apa/afp

Alle Meldungen zu: