Samstag, 15. Dezember 2018

Ukraine: Orthodoxe Bischöfe wollen neue Nationalkirche gründen

Für die Ukraine ist es der Aufbruch in religiöse Eigenständigkeit ohne Moskau: Das Land soll eine eigene orthodoxe Kirche bekommen. Die russische Kirche wehrt sich gegen den Verlust vieler ihrer Gläubigen.

Bei der Versammlung in Kiew waren am Samstag etwa 200 Teilnehmer anwesend.
Bei der Versammlung in Kiew waren am Samstag etwa 200 Teilnehmer anwesend. - Foto: © APA/AFP

stol