Sonntag, 17. März 2019

Ultrarechter Kandidat von Wahl in Israel ausgeschlossen

Das oberste Gericht in Israel hat am Sonntag einen Kandidaten einer ultrarechten Partei von den Parlamentswahlen ausgeschlossen. Der Politiker Michael Ben-Ari darf nicht an der Abstimmung im April teilnehmen. Er gehört der Partei Jüdische Kraft (Otzma Yehudit) an, die oft als rassistisch kritisiert wird.

Foto: © shutterstock

stol