Montag, 06. August 2012

Um Assad wird es einsam

Um Bashar al-Assad wird es einsam: Der syrische Präsident hat am Montag auch seinen erst kürzlich eingesetzten Regierungschef verloren – er setzte sich wie viele andere ins Ausland ab und schloss sich der Opposition an.

stol