Donnerstag, 16. Januar 2020

UN: 2 Millionen Kinder ohne Ausbildung in Syrien

Wegen des Kriegs in Syrien sind nach Angaben der Vereinten Nationen mehr als 2 Millionen Kinder ohne regelmäßige schulische Ausbildung. Seit Beginn des Konflikts seien Tausende von Schulen zerstört worden oder würden für militärische Zwecke genutzt, beklagte am Donnerstag eine Untersuchungskommission des UN-Menschenrechtsrats.

Unzählige Kinder erhalten wegen des Krieges keine regelmäßige schulische Ausbildung.
Unzählige Kinder erhalten wegen des Krieges keine regelmäßige schulische Ausbildung. - Foto: © APA/afp / DELIL SOULEIMAN

dpa

Alle Meldungen zu: