Freitag, 02. November 2018

UNO bedauert Österreichs Rückzug aus Migrationspakt

Die UNO-Sonderbeauftragte für internationale Migration, Louise Arbour, findet die Ankündigung Österreichs, sich aus dem UNO-Migrationspakt zurückzuziehen, „extrem bedauerlich”. Österreich sei in dem Verhandlungsprozess der vergangenen Monate „sehr aktiv” und „geschickt” gewesen, unterstrich Arbour in einem Telefoninterview in der Nacht auf Donnerstag gegenüber der APA.

Bedauern über Österreichs Entscheidung bei der UNO Foto: APA (AFP)
Bedauern über Österreichs Entscheidung bei der UNO Foto: APA (AFP)

stol