Dienstag, 16. Juli 2019

UNO besorgt über scharfe Bestimmungen für Zarif in New York

Die Vereinten Nationen haben sich besorgt gezeigt über scharfe Bestimmungen der US-Regierung für den iranischen Außenminister Mohammad Javad Zarif bei dessen Besuch in New York. Die Vereinten Nationen stünden mit den USA in Kontakt und hätten ihre Bedenken über die Maßnahmen geäußert, sagte Sprecher Farhan Haq am Montag. Zarif hält sich seit Sonntag in New York auf.

Zarif hält sich seit Sonntag in New York auf Foto: APA (AFP)
Zarif hält sich seit Sonntag in New York auf Foto: APA (AFP)

stol