Dienstag, 27. März 2012

UNO: Mehr als 9000 Tote bei Gewalt in Syrien

In Syrien sind seit Beginn der blutigen Niederschlagung der Proteste gegen das Regime von Staatschef Bashar al-Assad vor über einem Jahr nach Angaben der Vereinten Nationen mehr als 9000 Menschen ums Leben gekommen.

stol