Dienstag, 04. Dezember 2018

UNO rechnet mit 132 Millionen Menschen in Not

Internationale Konflikte, Bürgerkriege und andere Katastrophen: die Vereinten Nationen rechnen auch im kommenden Jahr mit 132 Millionen Menschen in Not. Jeder 70. Mensch weltweit sei von einer Krise betroffen, sagte UNO-Nothilfekoordinator Mark Lowcock am Dienstag in Genf. Für 2018 hatte die UNO ursprünglich mit 135 Millionen Bedürftigen gerechnet.

Lowcock präsentierte den Bericht Foto: APA (Keystone)
Lowcock präsentierte den Bericht Foto: APA (Keystone)

stol