Donnerstag, 23. Mai 2019

US-Justiz verschärft Anklage gegen Assange

Die US-Justiz hat ihre Anklage gegen den WikiLeaks-Gründer Julian Assange erheblich verschärft. Assange ist nun auch angeklagt, durch die Veröffentlichung von vertraulichen diplomatischen und militärischen Dokumenten der USA gegen Anti-Spionage-Gesetze verstoßen zu haben, wie das Justizministerium in Washington am Donnerstag mitteilte.

Eine nächste Niederlage gibt es für Assange. - Foto: APA (AFP)
Eine nächste Niederlage gibt es für Assange. - Foto: APA (AFP)

stol