Mittwoch, 03. Juni 2020

USA kündigen Verbot von Passagierflügen aus China an

In der Coronakrise verschärft sich der Streit zwischen den USA und China. Die Spannungen greifen nun verstärkt auf den Luftverkehr über. Die Regierung in Washington will chinesischen Fluggesellschaften Passagierflüge in die Vereinigten Staaten bis auf weiteres verbieten.

Chinesische Airlines sollen ab dem 16. Juni  nicht mehr           die USA ansteuern dürfen.
Chinesische Airlines sollen ab dem 16. Juni nicht mehr die USA ansteuern dürfen. - Foto: © APA (dpa) / Julian Stratenschulte

apa

Alle Meldungen zu: