Montag, 28. Juni 2021

USA rufen Verbündete zu weiterem Kampf gegen den IS

US-Außenminister Antony Blinken hat die Verbündeten aufgerufen, im Kampf gegen die Terrororganisation „Islamischer Staat“ (IS) nicht nachzulassen. Zwar seien in den letzten Jahren erhebliche Erfolge erzielt worden, sagte er am Montag in Rom bei einem Treffen der Anti-IS-Koalition, der 83 Staaten und internationale Organisationen angehören. „Aber es gibt noch Arbeit, die erledigt werden muss.“

Die Botschaft Blinkens: Der IS ist nicht endgültig besiegt. - Foto: © APA/POOL / MICHAEL SOHN









apa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen