Montag, 04. Februar 2019

Van der Bellen betont in Israel Mitverantwortung an Shoah

Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat bei seinem Staatsbesuch in Israel Österreichs Mitverantwortung für die Shoah betont. In der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem verbeugte sich Van der Bellen vor den jüdischen Opfern des Nationalsozialismus. Israel hält unterdessen am Boykott der FPÖ-Regierungsmannschaft fest.

Van der Bellen besuchte die Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem Foto: APA
Van der Bellen besuchte die Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem Foto: APA

stol