Donnerstag, 28. Februar 2019

Verkehrsbelastung durch Mautgebühren einschränken

Am Donnerstag hat Landeshauptmann Arno Kompatscher an der Kick-Off-Veranstaltung zur italienischen EUSALP-Präsidentschaft in Mailand teilgenommen. Der Vorsitz der Europäischen Strategie für den Alpenraum (EUSALP) ging dabei vom Bundesland Tirol an die Region Lombardei über.

Arno Kompatscher im Gespräch mit (v.l.) Assessor Massimo Sertori, dem lombardischen Präsidenten Attilio Fontana und Regionenministerin Erika Stefani.
Badge Local
Arno Kompatscher im Gespräch mit (v.l.) Assessor Massimo Sertori, dem lombardischen Präsidenten Attilio Fontana und Regionenministerin Erika Stefani. - Foto: © LPA

stol