Donnerstag, 08. September 2011

Verkleinerung des Parlaments: Senat beginnt mit Behandlung der Gesetzentwürfe

Der Verfassungsausschuss des Senats beginnt nächste Woche mit der Behandlung der vorliegenden Gesetzentwürfe zur Verkleinerung des Parlaments. "Dabei wird eine Unterkommission die verschiedenen Vorschläge zur Reduzierung der Zahl der Parlamentarier prüfen und einen einheitlichen Text erarbeiten", so der Südtiroler Senator Oskar Peterlini, der in seinem Gesetzentwurf die Halbierung der Anzahl der Senatoren und Kammerabgeordneten vorsieht.

stol