Samstag, 19. Januar 2019

Versprochener Posten ist plötzlich nicht mehr da

Aus Proporzgründen wird es wohl nichts mit dem Sitz in der Regionalregierung für die jüngste unter den SVP-Landtagsabgeordneten: Jasmin Ladurner muss den ihr versprochenen Posten wohl der Lega-Abgeordneten Rita Mattei überlassen, wie das Tagblatt "Dolomiten" in der Wochenend-Ausgabe schreibt.

Der von Landeshauptmann Arno Kompatscher für Jasmin Ladurner (links) geplante Sitz in der Regionalregierung wird wohl an Rita Mattei gehen. - Foto: © D









stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by