Dienstag, 08. November 2011

Vize-Verteidigungsminister beleidigt Berlusconi: „Ein Arschloch“

Regierungschef Silvio Berlusconi verliert nicht nur immer mehr Parlamentarier seiner Koalition, sondern auch den Respekt seiner Vertrauensleute. Der „Corriere della Sera“ veröffentlichte am Dienstag auf seiner Online-Ausgabe die Aufnahme eines Telefongesprächs zwischen dem Vize-Verteidigungsminister Guido Crosetto und dem stellvertretenden Chefredakteur der Berlusconi-eigenen Tageszeitung „Libero“, Franco Bechis.

stol