Freitag, 25. November 2011

Vorgezogene Parlamentswahlen in Marokko

Die Marokkaner haben am Freitag bei vorgezogenen Wahlen ein neues Parlament bestimmt. Rund 13,6 Millionen Wähler waren aufgerufen, die 395 Sitze im Abgeordnetenhaus in Rabat neu zu bestimmen. Davon sind 90 Sitze für Frauen und 30 für Jugendliche reserviert. Erste offizielle Ergebnisse wurden am Samstag erwartet.

stol