Mittwoch, 17. Oktober 2018

Wählen ist ein Recht und keine Pflicht

Der neugewählte Präsident des Südtiroler Wirtschaftsrings – Economia Alto Adige Hannes Mussak, ruft im Namen der Wirtschaftsverbände Südtirols alle Bürger dazu auf, aktiv an den bevorstehenden Landtagswahlen teilzunehmen.

„Wählen ist Ausdruck aktiver und verantwortungsvoller Teilnahme am gesellschaftspolitischen Geschehen. Wer wählt, übt ein Recht und nicht eine lästige Pflicht aus“, so Hannes Mussak.
„Wählen ist Ausdruck aktiver und verantwortungsvoller Teilnahme am gesellschaftspolitischen Geschehen. Wer wählt, übt ein Recht und nicht eine lästige Pflicht aus“, so Hannes Mussak. - Foto: © shutterstock

stol