Sonntag, 26. Januar 2020

Waffenembargo gegen Libyen wird laut UNO weiter gebrochen

Trotz der Beschlüsse der Berliner Libyen-Konferenz verstoßen einige Gipfel-Teilnehmer nach UNO-Angaben weiter gegen das Waffenembargo für den Krisenstaat.

Die Libyen-Konferenz fand in Berlin statt.
Die Libyen-Konferenz fand in Berlin statt. - Foto: © APA (AFP/TURKISH PRESID. PRESS) / MURAT CETINMUHURDAR

apa/dpa

Alle Meldungen zu: