Sonntag, 20. September 2020

Wahlbeteiligung um 19 Uhr liegt bei 38,4 Prozent

Nun steht es fest: Am Sonntag um 19 Uhr lag die Wahlbeteiligung in Südtirol bei 38,4 Prozent. 158.688 Wähler waren bis dahin in den 475 Wahlsektionen an die Urnen gegangen.

Bis  am Sonntag 19 Uhr waren nicht einmal 40 Prozent der Südtiroler an die Urnen gegangen.
Badge Local
Bis am Sonntag 19 Uhr waren nicht einmal 40 Prozent der Südtiroler an die Urnen gegangen. - Foto: © DLife

fm