Mittwoch, 27. November 2019

Wahlforscherin: Alles deute auf Wiederwahl Trumps hin

Die Impeachment-Anhörung schade US-Präsident Donald Trump bisher nicht. Nur ein Konjunktureinbruch könnte einen Sieg des Amtsinhabers bei der Präsidentenwahl am 3. November 2020 verhindern, sagte die US-Politologin und Wahlforscherin Monika McDermott in einem Interview mit der Tageszeitung „Die Presse“. „Alles deutet auf eine Wiederwahl Donald Trumps hin.“

Nur ein Konjunktureinbruch könnte Trumps Wiederwahl gefährden.
Nur ein Konjunktureinbruch könnte Trumps Wiederwahl gefährden. - Foto: © AP / Brynn Anderson

apa